foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


+
+

 

 

c408

 Standard C408

 

Nachdem in der Nähe von Gunzenhausen und dem Altmühlsee verschieden 70 cm Relaise zu arbeiten ist, nutze ich mein Standard C408 gelegentlich für den Portabelbetrieb beim Spaziergang oder beim Fahrradfahren. Das C 408 ist sehr klein und pass in die Handfläche. Die Aunsgangsleistung von ca 230 mW reicht für den Betrieb über die Umsetzter in der Nähe

Relaise: DB0ANU (439.400 Mhz Relaise Ansbach), DB0AMB (439.425 Mhz Relaise Nenneslingen)

Beschreibung Standard C408

Bedienungsanleitung Standard C408

     
BAOFENG UV-5R(EU) BAOFENG

Die Baufeng Handfunke ist ein Experiment. Mit einem Preis von ca. 30 Euro war ich gespannt welche Qualitäten die Handfunke aufweist.

Kompakter als viele andere 2m/70cm Dualband Amateurfunk Handfunkgeräte - aber mit der Power deutlich größerer Modelle!  Zur zusätzlichen Unterhaltung steht ein eingebautes UKW Radio mit vergößertem Frequenzbereich von 65 - 108 MHz zur Verfügung. Die Menüführung ist nahezu identisch zu den bekannten Amateurfunk Handfunkgeräten von Wouxun, Anytone und anderen "Made in China" Herstellern.

 

Bedienungsanleitung UV-5R

Setup: http://www.dk0tu.de/users/DB4UM/Baofeng-Setup/

     
icom e92d Icom E92 D

Für den Portabelbetieb auf unserem Segelboot oder mit dem Fahrrad nutze ich mien icom E92D für die D-Star Relaise in der Nähe.

 

Relaise: DB0AB (439.450 Mhz Relaise Arberg), DB0THM (439.515,5 Mhz Relaise Thailmessing)

     
TH D7E Kenwood TH-D7e

Für`s Fahrradfahren und dabei ein Funkgerät für das 70 cm Band und eine APRS Bake mitzunehmen ist mein TH-D7e am besten. Mit  einem große Blei Akku kann ca. 5 Watt Sendebetrieb über mehrere Stunden vollzogen werden. Mit einer GPS Mouse bestückt ist ein betriebsfähiger APRS Tracker.

 

Bedienungsanleitung TH-D7e

     
kenwood tm d700

Mobilfunkgerät

Kenwood TM 700e

Damit ich im Auto auch Betriebsbereit bin habe ich in unseren BMW ein TM 700e eingebaut. Ebenfalls mit einer GPS Mous bestückt ist das Auto eine APRS Station. Für das 70 cm Band steht ebenfalls eine Betriebsmöglichkeit zur Verfügung.

 

Bedienungsanleitung TM-700e

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen